Stimme, Text und Zwerchfell

In der letzten Woche durfte ich einen Workshop in Düsseldorf geben. Gefragt war Sprechtraining für Hobbyfilmer.

Ich bin kein ausgebildeter Sprecher, noch mache ich Jobs als solcher. Allerdings, seit Harald Kleinecke mich damals für meine erste Rolle vorbereitet hatte (Orest in Elektra von Hofmannsthal), stand mir ein gewisses Talent für artikulierte und laute Sprache zur Verfügung. Bis dahin war das Gegenteil für mich üblich. Zumindest, wenn es um öffentliches reden ging. Der Trick war damals, Weiterlesen „Stimme, Text und Zwerchfell“

Kinderstube Jugendtheater

Ein paar Bilder, die ein wenig dokumentieren, welche Arbeit ich im leeren raum e.V. in Kleve gemacht habe. Dieses Projekt aus dem Jahr 2015 trug den Titel: „Wenn Kunst die Welt verändern kann, muss ich es nicht tun“ und wurde vom Fonds Soziokultur gefördert und durch das Theater im Fluss möglich gemacht. Es war mein erstes biografisches Theaterprojekt und ich bin immer noch sehr dankbar für das Vertrauen, welches mir, Marie Richter, Andreas Giese, Eva Bühnen, Laura van Meurs, Selina Koenen und Mikula Schulz entgegengebracht haben. Eine wundervolle Erinnerung! Die Fotos stammen von Jana Kathrin vom Fotostudio Peschges, Kleve.

Weiterlesen „Kinderstube Jugendtheater“